Für ein nährstoffreiches und gesundes Frühstück eigenen sich Haferpfannkuchen in hervorragendem Maße. Diese Pfannkuchen werden zusammen mit frischem Obst serviert und versorgen den Körper so nicht nur mit hochwertigem Eiweiß (Kombination aus Ei und Hafer), einem Mix aus lang-und kurzkettigen Kohlenhydraten (Hafer, Trockenfrüchte nach Wahl und Frischobst) sowie gesunden Fettsäuren (Leinsamen oder Sonnenblumenkerne) sondern auch mit einer Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen.

Im Anschluss an den Verzehr dieses Pfannkuchens bekommt der Körper für ca. 3 Stunden konstante Energie, größere Schwankungen des Blutzuckerspiegels werden vermieden. Probieren Sie dieses Rezept einmal aus. Ich bin davon überzeugt, dass Sie genauso davon überzeugt sind, mit dem Haferpfannkuchen eine tolle Frühstücksvariante gefunden zu haben.

Zur bestmöglichen Umsetzung dieses Rezepts empfehle ich:

 

Mehr Rezepte von Berend Breitenstein

Falls Sie dieses Rezept und weitere Rezepte für nahrhafte Bodybuilding-Gerichte nachlesen möchten, empfehle ich Ihnen mein Buch „Die Kraftküche“

Produktempfehlungen

Tefal Talent Pro E44008 Pfanne, 32 cm, induktionsgeeignet, antihaftversiegelt, schwarz

Bildquelle: Amazon

PAM Butter Cooking Spray 141g

Bildquelle: Amazon